Über

Susanne Renelt ist Diplom Physiotherapeutin mit 20-jähriger Berufserfahrung. Mit ihrem Mann und ihren 2 gemeinsamen Kindern lebt sie in Griechenland auf der Peloponnes.

Das Thema „Bewegung“ interessiert mich schon seit langem – daher auch meine Berufswahl. Als Diplom Physiotherapeutin werde ich täglich mit Krankheitsbilder konfrontiert, die mit Bewegung effektiv behandelt werden können. Noch faszinierender finde ich allerdings die unglaublich zahlreichen positiven Auswirkungen von Bewegung auf die kindliche Entwicklung: Aktive Kinder sind nicht nur gesünder, sondern auch ausgeglichener, sozialer, selbstbewusster und glücklicher. Umso erschreckender ist die Tatsache, dass sich  heute nicht mal mehr die Hälfte aller Kinder ausreichend bewegen. Die Kindheit findet immer mehr drinnen im Haus statt. Viele Kinder sind so verplant, dass sie keine Zeit haben um mehr aktiv zu sein und die wenige Freizeit wird vor dem Bildschirm verbracht. Der Trend geht weiter in Richtung sitzender Lebensstil, obwohl die Folgen des Bewegungsmangels heute schon so weit verbreitet sind, dass Haltungsschäden, Hyperaktivität, Übergewicht und Konzentrationsprobleme bei Kindern immer häufiger auftreten. Zum Glück gibt es inzwischen viele Eltern, die dieser Entwicklung entgegenhalten wollen: Diesen Eltern ist “Kindheit in Bewegung” gewidmet.

Danke!

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei allen bedanken, die diese Seite mit ihren zahlreichen Ideen und Anregungen bereichert haben. 

Du willst regelmäßig interessante Neuigkeiten von uns zum Thema „Kindheit in Bewegung“ erhalten? 

Dann trage dich hier ein und du erhältst kostenlos unseren Newsletter, den du natürlich jederzeit wieder abbestellen kannst:

Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.